A | A | A

Marktgemeinde Übelbach
Alter Markt 64, 8124 Übelbach
T: 03125/2261
F: 03125/2261-28 
E: gde(at)uebelbach.gv.at

Parteienverkehr:
Dienstag                8 bis 12 Uhr &
                              14 bis 18 Uhr
Donnerstag            8 bis 12 Uhr
Freitag                   7 bis 12 Uhr

Bürgermeistersprechstunden:
Dienstag                16 bis 18 Uhr
Donnerstag            11 bis 12 Uhr

Außendienst - Bauhof
Leiter: Matthias Benedikt
T: 0664/5131059
weitere Infos >>


Alle Wetterwarnungen für morgen
ZAMG-Wetterwarnungen

10.10.2022

mobilCard - GUSTmobil

Inhaber*innen einer Halbjahres- oder Jahreskarte zahlen für GUSTmobil-Fahrten in allen der jeweiligen Zone zugehörigen Gemeinden einen vergünstigten Fahrtpreis. Fahrgäste mit hinterlegter und gültiger Zeitkarte bezahlen je Fahrtauftrag einen um 50% reduzierten Fahrtpreis. Auf einer Fahrtstrecke bis

(mehr) 
 

30.09.2022

Bürgermeisterbrief September

Bürgermeisterbrief zu den Themen Heizkostenzuschuss, Teuerungsausgleich & Veranstaltungen

(mehr) 
 

22.09.2022

Exkursion Wasserthemenweg Aguastud

Am 5. Juli 2022 war die 1. Klasse der Volksschule Übelbach (Klassenlehrerin Frau Gerold) mit AGUAStud (Birgit Ömer, BEd. Biologie, Chemie) am Wasserthemenweg „WWW-WasserWissensWelt“ unterwegs. Bestens ausgerüstet, bei sehr unbeständigem Wetter, erwanderten die Kinder mit viel Freude den schönen Weg

(mehr) 
 

20.09.2022

Gesundes Übelbach - Herbstangebot

Von Gymnastik, über Cross-Fit bis zu Selbstverteidigung - Besonders im neuen Herbst kann man seinem Körper und Geist in Übelbach bei einem umfangreichen Kursangebot etwas Gutes tun.

(mehr) 
 

14.09.2022

Vortragsabend - Klimakrise – Was können wir tun?

Die Marktgemeinde Gratwein-Strassengel veranstaltet gemeinsam mit ihrer Gemeinwohl-Bürger*innengruppe einen Vortragsabend mit der international bekannten Klimaforscherin, Meterologin und Präsidentin der BOKU,Wien , Frau Univ.Prof. Dr. phil. Helga Kromp-Kolb.   Es findet am

(mehr) 
 

05.09.2022

Förderung von erneuerbarer Energie, sowie Öffi Ticket

Die Marktgemeinde hat in der Sitzung vom 13.08. folgende Förderungen beschlossen: Erneuerbare Energie Sämtliche Förderungen im Bereich der erneuerbaren Energie (Wärmepumpen, moderne Holzheizungen, …) werden um € 150,00 auf € 450,00 rückwirkend mit 01.07.2022 erhöhtFür PV-Anlagen um € 50,

(mehr) 
 

16.08.2022

Bürgermeisterbrief August

Bürgermeisterbrief zu den aktuellen Herausforderungen

(mehr)